ERP Core Systeme

Entdecken Sie SAP S/4HANA

Unternehmen müssen digital denken und handeln, um Innovation und die Geschwindigkeit des digitalen Wandels beherrschen zu können.

Innovationen des digitalen Wandels

SAP S/4HANA als Nachfolger von SAP ECC

SAP S/4HANA basiert vollständig auf der In-Memory-Datenbank SAP HANA und bietet mit SAP Fiori ein völlig neuartiges und personalisiertes Anwendererlebnis. Durch die strukturierte und benutzerorientierte Oberfläche wird ein einfaches und intuitives Arbeiten ermöglicht.

Neben funktionalen Gesichtspunkten ist es allen voran auch die zunehmende globale Digitalisierung, die Unternehmen zur Transformation ihrer bestehenden SAP Systeme in Richtung SAP S/4HANA treibt. Dies ist in absehbarer Zeit ein unumgänglicher Schritt, um den Erhalt und Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen.

Nutzen Sie S/4 als technologische Plattform, auf deren Basis Sie innovative digitale Geschäftsmodelle hoch performant entwickeln können.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben und setzen Ihre individuellen Anforderungen zielgerichtet um.

SAP S/4HANA Financials

Die Antwort auf die Herausforderungen der digitalen Transformation

Durch den zunehmenden Zeit-, Kosten- und Wettbewerbsdruck wird es für zukunftsorientierte Unternehmen immer wichtiger, ein schnelles, übersichtliches und effizientes Rechnungswesen zu führen, mit dem sie schnell und flexibel auf Veränderungen reagieren und Entscheidungen treffen können.

SAP S/4HANA Finance ist die Antwort auf die Herausforderungen der digitalen Transformation. Aufwendige Batch-Läufe und unterschiedlich aktuelle Aggregate, die zahlreiche Abstimmungsprozesse zwischen der Finanzbuchhaltung und dem Controlling erfordern, gehören nun der Vergangenheit an. Die schnelle In-Memory-Datenbank SAP HANA und die viel schlankere Datenstruktur, die nahezu vollständig auf Summen verzichtet, ermöglichen eine Verarbeitung von stets aktuellen Einzelposten auf Echtzeitniveau und somit eine enorme Geschwindigkeitssteigerung bei Abschlussarbeiten und Reporting.

Darüber hinaus entfallen nahezu alle Abstimmungsprozesse zwischen der Finanzbuchhaltung und dem Controlling.

Ob Sie bereits SAP-Kunde sind oder nicht, und das klassische oder schon das neue Hauptbuch (New GL) im Einsatz haben: Wir unterstützen Sie in jedem Szenario mit dem richtigen Ansatz und zeigen Ihnen Ihren Weg zu SAP S/4HANA Finance.

Logistik mit SAP S/4HANA

Die allgemeinen Rahmenbedingungen mit SAP S/4HANA

Auch in der Logistik schaffen die Innovationen der aktuellen SAP S/4HANA Releases zahlreiche Möglichkeiten, um im Unternehmen zur Wertschöpfung beizutragen.

Echtzeit Erkenntnisse als Basis für bessere Entscheidungen:

  • Embedded Analytics = integrierte, real-time Analyse-Werkzeuge
  • In-Memory Technologie

SAP FIORI User Experience = Höhere Produktivität:

  • In-Memory Technologie
  • Embedded Analytics = integrierte, real-time Analyse-Werkzeuge

Neu gestaltete Prozesse für bessere Performance:

  • Maximierter Durchsatz und Geschwindigkeit
  • "Randlose" Integration in alle SAP Lösungen

Eine vereinfachte Architektur für einen niedrigeren TCO:

  • Schlanker "Data Footprint", d.h. weniger Daten durch Redundanzfreiheit
  • Möglichkeit der Cloud-Nutzung: Enterprise, Pricate, Public, Hybrid, ...

Anwendungsbeispiele in der „Logistik“

Beschleunigter Bestandsplanungslauf MRP (Material Requirements Planning)

Plan to Produce (PP/DS) in EINEM System, kein Abgleich SAP ERP mit SAP APO PP/DS mehr

Extended Warehouse Management (EWM): jetzt integriert in SAP S/4HANA für Kitting, Cross Docking, Yard Management, Slotting, optimierte Inbound- und Outbound-Prozesse WM Prozesse jetzt leichter in die S/4HANA Prozesse integrierbar

aATP: Hochperformante, erweiterte Massen-Verfügbarkeitsprüfung „Advanced ATP“ mit Priorisierung (Backorder Processing) nach flexiblen, frei wählbaren und sequenzierbaren Kriterien. Leichte Folgebearbeitung für “echte“ Ausnahmen zur Lieferfreigabe in eigener FIORI App.

Wir sind für Sie erreichbar

Kontaktieren Sie uns um mehr zu erfahren